Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DELINERO GmbH

Stand: Juni 2014

 

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihre Registrierung und Bestellungen unter www.DELINERO.de sowie unseren weiteren DELINERO-Onlineshops unter verschiedenen Toplevel Domains (DELINERO-Seiten). 

Sie können Ihre Bestellung bei uns (DELINERO) über drei verschiedene Verkaufsmodelle abwickeln. Diese werden Ihnen hier vorgestellt. Bitte prüfen Sie, in welches der aufgeführten Modelle der jeweils von Ihnen bestellte Artikel einzuordnen ist (bei Bestellung mehrerer Artikel bitte für jeden Artikel gesondert), da hiervon abhängt, welche Geschäftsbedingungen Anwendung finden:

DELINERO-Online-Marktplatz

Sie haben hier die Möglichkeit, direkt bei den regionalen Produzenten Bestellungen zu platzieren. Diese Produkte nennen wir DELINERO-Produzenten-Artikel. In der Übersicht vor dem Bestellabschluss erkennen Sie dies am Hinweis: "Sie erwerben Artikel direkt beim DELINERO-Produzenten". Die maßgeblichen Geschäftsbedingungen entnehmen Sie in diesem Fall bitte dem Allgemeinen Teil 1 dieser AGB in Kombination mit Teil 2. Die Teile 3 und 4 sind in diesem Fall ohne Bedeutung.

DELINERO-Onlineshop

Zusätzlich zum Marktplatz betreiben wir mit verschiedenen Produkten einen Onlineshop zum Erwerb hochwertiger Spezialitäten. Diese Produkte nennen wir DELINERO-Artikel. In der Übersicht vor dem Bestellabschluss erkennen Sie dies am Hinweis: "Sie erwerben Artikel von DELINERO". Die maßgeblichen Geschäftsbedingungen entnehmen Sie in diesem Fall bitte dem Allgemeinen Teil 1 dieser AGB in Kombination mit Teil 3. Die Teile 2 und 4 sind in diesem Fall ohne Bedeutung. 

DELINERO-Box

Außerdem bietet DELINERO Ihnen die Möglichkeit Produktzusammenstellungen über die DELINERO-Box zu abonnieren. Diese Produkte nennen wir DELINERO-Box-Artikel. In der Übersicht vor dem Bestellabschluss erkennen Sie dies am Hinweis: "Sie schließen ein DELINERO-Box Abonnement ab". Die maßgeblichen Geschäftsbedingungen entnehmen Sie in diesem Fall bitte dem Allgemeinen Teil 1 dieser AGB in Kombination mit Teil 4. Die Teile 2 und 3 sind in diesem Fall ohne Bedeutung.  

 

Teil 1 – Allgemeines 

Geltungsbereich und Fristen

Die Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den vorliegenden AGB, die sämtlichen aufgrund der Angebote auf den DELINERO-Seiten geschlossenen Verträgen zugrunde liegen. Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende oder abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von den nachfolgenden Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen die Lieferung und Leistung vorbehaltlos ausführen.

Sofern in diesen AGB von "Verbrauchern" die Rede ist, sind dies natürliche Personen, bei denen der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. "Unternehmer" sind dagegen natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die zu gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Zwecken bestellen. "Kunden" im Sinne dieser AGB sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. 

Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland Hamburg).

Registrierung auf DELINERO

Bei der für die Registrierung erforderlichen Eingabe Ihrer persönlichen Daten sind Sie für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Die Bestätigung der Anmeldung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons "Jetzt registrieren".

Sie haben sich jeder Störung der Webseiten oder weitergehenden Nutzung der zugänglichen Daten außerhalb der jeweils plattformintern vorgesehenen Nutzung zu enthalten. Manipulationen mit dem Ziel der Erlangung von unberechtigten Zahlungen oder sonstigen Vorteilen zum Nachteil von uns, einem der DELINERO-Produzenten oder anderen Mitgliedern können, neben rechtlichen Konsequenzen, insbesondere auch zum Verlust des Zugangs führen. Die Mitgliedschaft berechtigt zur Nutzung des Online-Angebotes in der jeweiligen Verfügbarkeit.

Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Kunden-Konto gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen und Mitglieder, die gegen diese unter Ziffer 2.1 bis 2.3 genannten Bestimmungen verstoßen, zu verwarnen oder zu kündigen bzw. Inhalte zu löschen oder zu verändern (Virtuelles Hausrecht).

Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung oder die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen. Wir sind nicht verpflichtet, unser Angebot permanent verfügbar zu halten. Bereits bestätigte Bestellungen bleiben davon unberührt. 

Speichermöglichkeit und Einsicht in Vertragstext

Sie können unsere AGB jeweils auf den DELINERO-Seiten unter AGB einsehen. Sie können dieses Dokument ferner ausdrucken oder speichern

Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar. Wir bieten für jeden Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang ("Mein Benutzerkonto") an. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten, eventuelle Zahldaten und einen eventuellen Newsletter verwalten und abspeichern.

Vertragsschluss

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Artikel ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Ein verbindlicher Vertrag kommt mit der Übermittlung der Bestellbestätigung, spätestens jedoch mit Lieferung der bestellten Ware, zustande. Sie sind - unabhängig von dem bei Bestellungen als Verbraucher ohnehin bestehenden Widerrufsrecht - bei als "lieferbar" gekennzeichneter Ware 2 Werktage an Ihre Bestellung gebunden. Im Übrigen beträgt die Bindung längstens 4 Werktage.

Beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. Wenn Ihre Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung (die regelmäßig 5 Tage nach Absendung der Bestellbestätigung erfolgt) nicht bis zu einem Zeitpunkt von 9 Tagen nach Absendung der Bestellbestätigung erfolgt, wird der Vertrag ungültig mit der Folge, dass Ihre Bestellung hinfällig ist und Ihr Anspruch auf Lieferung entfällt. Die Bestellung ist dann für Sie und für uns ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassenzahlung erfolgt daher längstens für 9 Tage.

Mängelgewährleistungsrecht

Ihnen steht das gesetzliche Mängelgewährleistungsrecht des BGB zu.

Bezahlung per Lastschrift

Wenn Sie als Bezahlmethode Bankeinzug per Lastschrift wählen und eine Rückabwicklung unserer Lastschrift durch Ihre Bank veranlassen, ohne DELINERO zuvor die Möglichkeit zu geben den Sachverhalt zu klären und gegebenenfalls selbst eine kostengünstigere Rücküberweisung zu veranlassen, so behält sich DELINERO das Recht vor Ihnen die dadurch entstehenden Bank- und Verwaltungskosten bis zu einem Betrag von 6,50 EUR in Rechnung zu stellen.

Datenschutz

Wir speichern Ihre Bestell- und Adressdaten zur Nutzung im Rahmen der Auftragsabwicklung (auch durch von uns eingesetzte Auftragsabwicklungspartner, Versandpartner oder - bei Bestellungen von DELINERO-Produzenten-Artikeln - zur Nutzung durch den jeweiligen DELINERO-Produzenten im Rahmen der Bestellabwicklung) für eventuelle Gewährleistungsfälle, für Verbesserungen unseres Angebots sowie für Produktempfehlungen gegenüber Kunden gemäß dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung.

Im Übrigen gelten für die Verwendung Ihrer Daten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung.

Anwendbares Recht; Gerichtsstand

Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Vertrag mit Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, die Freie und Hansestadt Hamburg vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir sind berechtigt, diese AGB - soweit sie in das Vertragsverhältnis mit dem Kunden eingeführt sind - einseitig zu ändern, soweit dies zur Beseitigung nachträglich entstehender Unschärfen oder zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist. Den jeweiligen Stand der geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie am Anfang unserer Unterseite „AGB“.

Außergerichtliche Streitbeilegung

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.  


Teil 2 – DELINERO-Online-Marktplatz 

Vertragspartner

Bei der Bestellung von DELINERO-Produzenten-Artikeln über den DELINERO-Online-Marktplatz ist Ihr Vertragspartner der jeweilige DELINERO-Produzent. Wenn es sich um einen DELINERO-Produzenten-Artikel handelt, werden Sie in Ihrer Bestellübersicht darauf hingewiesen, dass sie einen DELINERO-Produzenten-Artikel erwerben.

Informationen über die Identität des jeweiligen DELINERO-Produzenten (insbesondere Name, ladungsfähige Anschrift, Registerdaten) finden Sie verlinkt auf der jeweiligen Artikelseite.

Die Regelungen des Allgemeinen Teils 1 und dieses Besonderen Teils 2 der AGB gelten für Ihre gesamte Geschäftsbeziehung betreffend den jeweiligen DELINERO-Produzenten-Artikel und insbesondere auch im Verhältnis zwischen Ihnen und dem jeweiligen DELINERO-Produzenten.

Zustandekommen des Verkaufs der DELINERO-Produzenten-Artikel

Der Kaufvertrag über den DELINERO-Produzenten-Artikel kommt mit Übermittlung der Bestellbestätigung per E-Mail zustande, sofern wir Ihre Zahlung erfolgreich verbuchen konnten. Sollte die Zahlung nicht im ersten Versuch erfolgreich sein (weil z. B. das angegebene Konto nicht existiert, keine Deckung aufweist), kommt der Verkauf des DELINERO-Produzenten-Artikels nicht zustande.

Preise und Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise. Das heißt, dass sie die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile beinhalten.

Versandkosten werden separat ausgewiesen. Zudem finden Sie im Bereich der Herstellerinformationen auch detaillierte Informationen zu den jeweils gültigen Versandbedingungen und –tarifen.

Wenn Sie Produkte bei DELINERO zur Lieferung außerhalb der EU bestellen, können diese Importzöllen und -steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald das Paket den bestimmten Zielort erreicht. Jegliche zusätzlichen Gebühren für die Zollabfertigung müssen von Ihnen getragen werden; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren. Zollregelungen unterscheiden sich stark von Land zu Land, so dass Sie Ihre örtliche Zollbehörde für nähere Informationen kontaktieren sollten. Ferner beachten Sie bitte, dass Sie bei Bestellungen bei DELINERO als Einführender angesehen werden und alle Gesetze und Verordnungen des Landes, in dem Sie die Produkte erhalten, einhalten müssen. Der Schutz Ihrer Daten ist wichtig für uns und wir möchten unsere internationalen Kunden darauf aufmerksam machen, dass grenzüberschreitende Lieferungen der Öffnung und Untersuchung durch Zollbehörden unterliegen. Die gegebenenfalls auf unserer Website angegebenen wahrscheinlich anfallenden Steuern und Zölle sind lediglich Schätzungen. Wir übernehmen keine Garantie für diese Angaben.

Zahlung, Lieferzeiten, Lieferpartner

Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

Die Lieferung der Ware erfolgt in der Regel durch die DELINERO GmbH im Rahmen des DELINERO smart. Models. Bei den separat markierten Frischeprodukten erfolgt die Lieferung direkt durch den Produzenten per Expressversand zum jeweils kommunizierten Aufpreis.

Ware, die im Online-Shop als "lieferbar" gekennzeichnet ist, wird unverzüglich nach Eingang der Bestellung und gegebenenfalls nach eingegangener Vorkasse grundsätzlich innerhalb von maximal 5 Werktagen zum Versand angewiesen. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Widerrufsbelehrung
für den Kauf von DELINERO-Produzenten-Artikeln

Bei Vertragsschlüssen betreffend DELINERO-Produzenten-Artikel über den DELINERO-Online-Marktplatz steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. 

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Bestimmungen nur für den Kauf von DELINERO-Produzenten-Artikeln (nicht DELINERO-Artikeln) gelten. Die Widerrufsbelehrung für den Kauf von DELINERO-Artikeln finden Sie in Teil 3 dieser AGB.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie dem jeweiligen DELINERO-Produzenten mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Um Ihnen die Abwicklung zu erleichtern, können Sie Ihren Widerruf auch an die DELINERO GmbH richten. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Download des Muster-Widerrufsformulars

Informationen über die Identität des jeweiligen DELINERO-Produzenten einschließlich Kontaktinformationen sind auf der jeweiligen Artikelseite verlinkt. Zusätzlich finden Sie die Kontaktinformationen auf der Rechnung für Ihre Bestellung.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei dem jeweiligen DELINERO-Produzenten eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis der jeweilige DELINERO-Produzent die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nur, wenn Sie den Fernabsatzvertrag als Verbraucher abgeschlossen haben. Auch bei Verbrauchern besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Ende der Widerrufsbelehrung. 

 

Eigentumsvorbehalt 

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum des jeweiligen Produzenten. 

Einlösen von Aktionsgutscheinen 

Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. DELINERO-Produzenten-Artikel können von einzelnen Aktionen ausgenommen sein. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein.

Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich etwaiges Restguthaben zu erstatten.

Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

Bei wiederholtem Missbrauch von Aktionsgutscheinen behält sich DELINERO das Recht vor, betroffene Bestellungen ohne Angabe weiterer Gründe zu stornieren und Maßnahmen zu ergreifen, die zukünftige Bestellungen verhindern (z.B. Kundenkonto blockieren).

Einlösen von Geschenkgutscheinen

Geschenkgutscheine (Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können) können für den Kauf von DELINERO-Produzenten-Artikeln eingelöst werden. Sie können jedoch nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

Eine Stornierung des Kaufs eines Geschenkgutscheins kann durch unseren Kundenservice nur dann vorgenommen werden, wenn der Geschenkgutschein noch nicht eingelöst wurde. Ein Geschenkgutschein gilt als eingelöst, wenn er mit einer Bestellung verrechnet wurde oder auf das Guthabenkonto gut geschrieben wurde.

Reicht das Guthaben eines Geschenkgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

Bei einer Bestellung kann mehr als ein Geschenkgutschein verwendet werden. Geschenkgutscheine sind mit einem Aktionsgutschein, sofern dieser für die DELINERO-Partner-Artikel gültig ist, pro Bestellung kombinierbar.

Um Geschenkgutscheine auf Ihrem Kundenkonto einzulösen oder ein bestehendes Guthaben einzusehen, besuchen Sie bitte "Mein Benutzerkonto" auf www.DELINERO.de.

Bei Verlust, Entwendung oder Unlesbarkeit von Gutscheinkarten übernehmen wir keine Haftung. Ebenso übernehmen wir keine Haftung bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers.

Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Gutscheine ist nicht gestattet.

 

Teil 3 – DELINERO-Onlineshop

Vertragspartner

Bei der Bestellung von DELINERO-Artikeln ist Ihr ausschließlicher Vertragspartner die DELINERO GmbH, Sachsenstraße 7, 20097 Hamburg. Eine Erläuterung, wann es sich um DELINERO-Artikel handelt, finden Sie in der Vorbemerkung zu diesen AGB. 

Preise, Versandkosten, Zölle und Importsteuern

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Versandkosten werden separat ausgewiesen.

Wenn Sie Produkte bei DELINERO zur Lieferung außerhalb der EU bestellen, können diese Importzöllen und -steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald das Paket den bestimmten Zielort erreicht. Jegliche zusätzlichen Gebühren für die Zollabfertigung müssen von Ihnen getragen werden; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren. Zollregelungen unterscheiden sich stark von Land zu Land, so dass Sie Ihre örtliche Zollbehörde für nähere Informationen kontaktieren sollten. Ferner beachten Sie bitte, dass Sie bei Bestellungen bei DELINERO als Einführender angesehen werden und alle Gesetze und Verordnungen des Landes, in dem Sie die Produkte erhalten, einhalten müssen. Der Schutz Ihrer Daten ist wichtig für uns und wir möchten unsere internationalen Kunden darauf aufmerksam machen, dass grenzüberschreitende Lieferungen der Öffnung und Untersuchung durch Zollbehörden unterliegen. Die auf unserer Website angegebenen wahrscheinlich anfallenden Steuern und Zölle sind lediglich Schätzungen. Wir übernehmen keine Garantie für diese Angaben.

Zahlung, Lieferzeiten, Lieferpartner

Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse Lastschrift, Kreditkarte und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

Ware, die im Online-Shop als "lieferbar" gekennzeichnet ist, wird unverzüglich nach Eingang der Bestellung und gegebenenfalls nach eingegangener Vorkasse grundsätzlich innerhalb von maximal 5 Werktagen zur Lieferung angewiesen. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Widerrufsbelehrung
Für den Kauf von DELINERO-Artikeln 

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgende Widerrufsbelehrung nur für den Kauf von DELINERO-Artikeln auf dem DELINERO-Onlineshop (nicht Artikeln auf dem DELINERO-Online-Marktplatz) gilt. Widerrufsinformationen für den Kauf von DELINERO-Artikeln über den DELINERO-Online-Marktplatz finden Sie in Teil 2 dieser AGB.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

DELINERO GmbH
Sachsenstraße 7
20097 Hamburg

Telefax: +49 (0)40 60 94 57 90

E-Mail: widerruf@DELINERO.de 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Download des Muster-Widerrufsformulars

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Rücksendeadresse für Ihre Waren erfahren Sie von unserem Kundenservice und kann je nach Land und Produkt variieren. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nur, wenn Sie den Fernabsatzvertrag als Verbraucher abgeschlossen haben. Auch bei Verbrauchern besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

 

Eigentumsvorbehalt 

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Einlösen von Aktionsgutscheinen

Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein.

Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich, etwaiges Restguthaben zu erstatten.

Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

Einlösen von Geschenkgutscheinen

Geschenkgutscheine (Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können) können für den Kauf von DELINERO-Artikeln eingelöst werden. Sie können jedoch nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt, noch verzinst.

Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

Eine Stornierung des Kaufs eines Geschenkgutscheins kann durch unseren Kundenservice nur dann vorgenommen werden, wenn der Geschenkgutschein noch nicht eingelöst wurde. Ein Geschenkgutschein gilt als eingelöst, wenn er mit einer Bestellung verrechnet wurde oder auf das Guthabenkonto gut geschrieben wurde. 

Reicht das Guthaben eines Geschenkgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

Bei einer Bestellung kann mehr als ein Geschenkgutschein verwendet werden. Geschenkgutscheine sind mit einem Aktionsgutschein pro Bestellung kombinierbar.

Bei Verlust, Entwendung oder Unlesbarkeit von Gutscheinkarten übernehmen wir keine Haftung. Ebenso übernehmen wir keine Haftung bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers.

Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Gutscheine ist nicht gestattet. 

 

Teil 4 – DELINERO-Box (Abonnement) 

Geltungsbereich der AGB

Für sämtliche mit der DELINERO GmbH im Rahmen des Fernabsatzes geschlossenen Abonnement-Verträge gelten ausschließlich die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teile 1 "Allgemeines" und dieser Teil 4 "DELINERO-Box").

Vertragspartner

Bei der Bestellung der DELINERO-Box ist Ihr Vertragspartner stets die DELINERO GmbH.

Bestellung und Zustandekommen des Abonnement-Vertrages

Sie können unter www.DELINERO.de/DELINERO-box die wiederholende Zusendung von DELINERO-Boxen zu einem bestimmten, jeweils angegebenem Preis durch Anklicken der Abonnement-Box auswählen. Sofern Sie noch nicht registriert sind, werden Sie nunmehr aufgefordert, Ihre Daten, insbesondere Namen, E-Mailadresse und Lieferanschrift anzugeben. Wenn Sie bereits registriert sind, loggen Sie sich mit ihren Zugangsdaten ein. In den nun folgenden Eingabemasken geben Sie die für den Vertragsschluss notwendigen Daten ein. Vor Abgabe der Bestellung ist es Ihnen jederzeit möglich, Ihre Eingaben zu korrigieren. Erst durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie ein verbindliches Bestellangebot ab, welches an uns übermittelt wird. 

Ihre eingetragenen Daten werden nach Absenden der Abonnement-Bestellung an uns weitergeleitet und von uns verwaltet. Der Vertrag kommt erst mit der Übermittlung der Bestellbestätigung zum Abonnement zustande. Ausschließliche Vertragssprache ist Deutsch.

Alle Angaben zu Waren und Preisen vor Vertragsschluss sind freibleibend und unverbindlich. Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Produzenten zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen diesbezüglich insoweit nicht, solange die Veränderungen für den Besteller zumutbar sind.

Einlösen von Aktions- und/oder Geschenkgutscheinen

Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) und Geschenkgutscheine (Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können) dürfen nicht für den Abschluss eines DELINERO-Box Abonnements verwendet werden.

Zusammensetzung und Inhalt der Lieferung

Sie haben mit Ihrer Bestellung einen Anspruch darauf, für einen unbefristeten Zeitraum in einem vorgegebenen, periodischen Rhythmus, eine DELINERO-Box zu erhalten. 

Die Zusammensetzung des Inhalts der einzelnen Box liegt im freien Ermessen der DELINERO GmbH. Sie haben keinen Anspruch darauf, bestimmte Artikel von bestimmten Herstellern zugesandt zu erhalten, sofern dies nicht ausdrücklich in Textform vereinbart worden ist.

Wir werden den Inhalt der Box in dem Bestreben zusammenstellen, dass der Wert des Inhalts, wie er sich nach den durchschnittlichen Endverbraucherpreisen auf DELINERO.de bemisst, höher ist als der anteilige Preis, den Sie für eine einzelne Box bezahlen, bezogen auf die Gesamtdauer der Boxlieferungen.

Widerrufsbelehrung
bezüglich der Vertragsschlüsse betreffend DELINERO-Abonnements (DELINERO-Box)

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen nach Abschluss des Abonnements ohne Angabe von Gründen dieses Abonnement zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

DELINERO GmbH
Sachsenstraße 7
20097 Hamburg 

Telefax: +49 (0)40 60 94 57 90

E-Mail: widerruf@DELINERO.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Download des Muster-Widerrufsformulars

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Rücksendeadresse für Ihre Waren erfahren Sie von unserem Kundenservice und kann je nach Land und Produkt variieren. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nur, wenn Sie den Fernabsatzvertrag als Verbraucher abgeschlossen haben. Auch bei Verbrauchern besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Ende der Widerrufsbelehrung.

 

Vertragslaufzeit, Kündigung, automatische Verlängerung

Der Abonnement-Vertrag über eine DELINERO-Box wird zunächst auf unbefristete Zeit abgeschlossen. Er kann von beiden Seiten jederzeit mit einer Frist zum Ende des Monats für den Folgemonat gekündigt werden. Die Kündigung bedarf der Textform, entweder per Email an box@DELINERO.de oder per Post an 

DELINERO GmbH
Stichwort „DELINERO Box“
Sachsenstraße 7
20097 Hamburg

Zahlarten und Lieferzeiten

Für das Abonnement einer DELINERO-Box bieten wir Ihnen ausschließlich die Bezahlung per Lastschrift an. Mit dem Abschluss der Bestellung bestätigen Sie, dass die DELINERO GmbH die regelmäßig anfallenden Kosten bis zur Kündigung des Abonnements von Ihrem Konto abbuchen darf und Ihre Kontodaten zu diesem Zweck auf einem sicheren Server unseres Bezahldienstleisters gespeichert werden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

Abonnements werden grundsätzlich zum Ende des Monats zur Lieferung angewiesen. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir per E-Mail oder auf www.DELINERO.de/DELINERO-box hin.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum der DELINERO GmbH.

Haftungsausschluss

Ihre Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns, unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Die obigen Einschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von uns, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden. 

Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.