Bottega / Italien

+Über den Produzenten

Ein qualitativ hochwertiger, deutscher Aquavit, gebrannt nach dänischem Rezept - dafür steht Maltesterkreuz. Die Geschichte des Malteserkreuz Aquavit beginnt im Jahre 1864, als der aus Preußen stammende Isidor Henius, Pionier der modernen Aquavit-Herstellung, in Dänemark die erste Destillierkollone etablierte und damit den entscheidenden Schritt zum Qualitätsaquavit vollzog. 1924 wurde er zum ersten Mal in Deutschland hergestellt, genauer gesagt in Berlin, und zwar nach dem Rezept des Aalborg Taffel Akvavit.

Schnell etablierte sich das herrlich klare Getränk in der der Gastronomie und wurde zur bekanntesten Aquavitmarke Deutschlands. Um die große Nachfrage nach Malteserkreuz Aquavit zu stillen, wurde im Jahre 1972 die Verlagerung der Produktion nach Buxtehude (Niedersachsen) beschlossen. Erstklassige Destillation und jahrelange Arbeit haben sich ausgezahlt, so wurde der Maltester Aquavit im Jahre 2003 mit der IWSC-Goldmedaille als „weltweit bester klarer Aquavit in seiner Kategorie“ ausgezeichnet.

Malteserkreuz Aquavit ist und bleibt ganz hohe Kunst des Destillierens und der ideale Begleiter für kulinarische Genüsse! Sein milder und einzigartiger Charakter entfaltet sich besonders, wenn er direkt aus dem Tiefkühlfach eingeschenkt und eiskalt genossen wird. Dazu legt man den Aquavit ins Gefrierfach, wo er bei -18° Celsius seine perfekte Serviertemperatur erreicht.

 
+Versandinformation

Delinero smart. Immer 5,90 €

  • Unabhängig von der Anzahl der Artikel.
  • Unabhängig von der Anzahl unterschiedlicher Produzenten.
  • Unabhängig woher.

Express-Zuschläge (nur für Frischeprodukte)

Pauschal je Produzent: + 15 €

Weitere Informationen zum Versand

*gilt nicht ür Expressversand

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.